1st [email protected]

Hacktoberfest Online Meetup

Monday October 5, 2020
5:00pm to 10:00pm CET
Event is hosted online

Event Description

Was ist das Hacktoberfest?

Das Hacktoberfest ist ein jährliches Event, das einen Monat lang Open-Source-Software feiert.

Maintainer*innen können geeignete Issues in ihren Projekten vorstellen und Neulinge dazu anleiten diese zu fixen. Menschen, die gerne einen Beitrag zu Software leisten wollen, die sie mögen (oder eben erst entdeckt haben), sind eingeladen dies zu tun. Keine Änderung ist zu klein oder unbedeutend - auch winzige Bugfixes oder Bearbeitungen von Doku sind ein großer Beitrag zu Software.

Wie läuft das Event bei der FOSS-AG ab?

Wir unterstützen euch mit Erklärungen und einer netten Atmosphäre.

Am Anfang werden wir kurz das Konzept Hacktoberfest erläutern (und, falls Bedarf besteht, auch kurz Git und GitHub anreißen). Dann können alle an ihren Projekten arbeiten - währenddessen stehen wir natürlich für Rückfragen zur Verfügung. Später am Abend (Siehe Timetable) habt ihr dann die Gelegenheit eure Erfolge der Runde vorzustellen.

Was muss ich tun um teilzunehmen?

Da sein, hauptsächlich. Also online. Wir treffen uns in unserem Online-Konferenztool unter https://foss-ag.de/bbb

Falls du an diesem Datum nicht kannst, interessiert dich vielleicht unser zweites Event.

Regeln und Gewinne

Wir verlosen unter allen Teilnehmenden, die mindestens zwei ernsthafte PRs vorstellen, die während der Dauer unserer Events erstellt wurden, ein Espruino Pixl.js. Dazu sammeln wir während der beiden Events PRs. Am Ende des Events am 19.10. ermitteln wir per Zufallsprinzip eine*n Gewinner*in.

Um ein limitiertes offizielles Hacktoberfest-T-Shirt zu erhalten, müsst ihr euch beim Hacktoberfest registrieren und zwischen dem 1. und dem 31. Oktober 2020 vier Pull-Requests zu öffentlichen Repositories auf GitHub machen. Wenn einer eurer Pull-Requests als Spam oder Ähnliches gemeldet wird, werdet ihr möglicherweise disqualifiziert.

Das Hacktoberfest und die Fachschaft Informatik der TU Dortmund haben jeweils einen Code of Conduct, an die ihr euch halten solltet.

Der offizielle Hashtag für die sozialen Medien eurer Wahl ist #hacktoberfest.

(Das ist nur eine Zusammenfassung, schaut bitte auch in die offiziellen Regeln.)

Sonst noch was?

Wir sind nicht die Einzigen, die so ein Event veranstalten – schaut doch mal in die Liste der anderen lokalen Events.

Diese Seite ist sehr stark inspiriert vom Event Kit des Hacktoberfests.

Who can attend?

Locations have different requirements for who can attend. This location is open to the following:

Schedule

  • 17:00 Willkommen!
  • 17:10 Vorstellung der FOSS-AG und Open Souce
    • Was ist die FOSS-AG und wieso sollte man Open Source unterstützen?
    • Warum unterstützt die FOSS-AG F(L)OSS?
  • 17:20 Networking - Stellt euch vor.
    • Wer bist du? Name und ein bis zwei Sätze über dich.
    • Welche Programmiersprachen benutzt und bevorzugst du?
    • Hast du ein interessantes Projekt für das Hacktoberfest welches du vorstellen willst?
    • Wenn nicht, welche Themen interessieren dich?
  • 17:45 How to Contribute to OpenSource
    • Für Interessierte: Eine kurze Demo (~15min) wie man etwas zu einem OpenSource Projekt beiträgt.
  • 17:45 Hacken!
  • 20:00 Show and tell - Was haben wir bis jetzt geschafft?
    • Zeigt ein paar kurze Demos (2-3 Minuten) was wir bis jetzt geschafft haben.
  • 20:15 Weiterhacken!
  • 22:00 Am 19. Oktober: Verlosung Pixl.js SmartLCD
    • Jeder der mindestens zwei ernsthafte PRs vorstellt, die während der Dauer unserer Events erstellt wurden, nimmt an der Verlosung teil.
  • 22:15+ Open End Hacken!

Links & Resources

Mattermost

Chat platform where all the activities and fun happens.

Open link →

Hosted by

David Mehren
From

A student group at TU Dortmund University aimed at promoting Free & Open Source Software. Come and join our weekly meeting!